OSTEOPATHIN

 Als med. Masseurin, Heilpraktikerin und Osteopathin habe ich einen vielfältigen therapeutischen Werkzeugkasten, den ich für eine zuverlässige Diagnostik und Behandlung effektiv einsetzen kann.

Der Körper ist ein Meisterwerk aus ineinander verwobenen anatomischen Strukturen und physiologischen Vorgängen und will in seiner Gesamtheit verstanden und behandelt werden.

Um die Gesamtheit der Vorgänge zu erfassen, steht eine ausführliche Anamnese an erster Stelle. Gefolgt von einer körperliche Untersuchung, in der der Körper in seiner Form, Beschaffenheit und Vitalität getestet wird. Wie reagiert er auf kleine Bewegungen? Wie organisiert er sich?

Ziel der Behandlung ist, Regionen im Körper ausfindig zu machen, die im Moment nicht in der Lage sind, sich aus eigener Kraft zu regulieren und dem Patienten Probleme bereiten. Durch meist sanfte Behandlung werden diese Regionen in ihrem Selbstheilungspotential unterstützt, um Mobilität und Vitalität zurück- zu- erlangen.

BECKENBODENKURSE

 Das Becken verstehe ich als zentralen Punkt unserer Tiefenmuskulatur, welcher für die Aufrichtung und Haltung eine Schlüsselrolle spielt. In einigen Fällen, zum Beispiel nach Schwangerschaften, nach Operationen im Unterleib oder bei starken körperlichen Belastung en kann ein gezieltes Beckenbodentraining sehr hilfreich sein.

AUSBILDUNG

  •  2014 Abschluss als Osteopathin BAO am Europäischen Kolleg für Osteopathie (COE) in München
  • 2007 amtsärztliche Überprüfung zur Heilpraktikerin am Zentrum für Naturheilkunde ZFN in München
  • 2003 Examen zur Masseurin und medizinischen Bademeisterin an der Kybalion Berufsschule in Bad Windsheim
  • 2019 Kursleiterausbildung

PATIENTENINFO

 Eine osteopathische Behandlung dauert etwa eine Stunde. Die Behandlungskosten betragen 85 Euro für eine Sitzung. Für die Kostenübernahme fragen Sie bei Ihrer gesetzlichen Krankenkasse nach, einige übernehmen einen erheblichen Anteil der Behandlungskosten. Private Kranken- bzw. Zusatzversicherungen übernehmen in der Regel die Kosten, wenn Heilpraktikerleistungen in vollem Umfang-, im Vertrag eingeschlossen sind. Es wird über die Gebührenverordnung für Heilpraktiker (GeBüH) abgerechnet. Die Osteopathie ist keine Alternative zur konventionellen Medizin. In einigen Fällen wird zusätzlich die Behandlung der klassischen Medizin erforderlich. Die Beckenbodenkurse sind von der Zentralen Prüfstelle für Prävention zertifiziert und werden somit zu einem Großteil von der Krankenkasse erstattet.

ADRESSEN

  •  BLAUES HAUS, Hagenstraße 9, 90461 Nürnberg
  • ELEPHANT FAMILY, Karl-Grillenberger-Straße 1, 90402 Nürnberg

WEBSEITE

 Barbara Wenning-Bahr

 

KONTAKT

Sie haben eine Anfrage, möchten Kontakt aufnehmen. Bitte benutzen/senden Sie das Formular, Ihre Anfrage wird direkt weitergeleitet.
Kontaktformular

 

IMPRESSUM UND AGB

 Barbara Sophie Wenning- Bahr
Heilpraktikerin
Navuna House
Hagenstraße 9
90461 Nürnberg

Verantwortlich für die Homepage:
Barbara Sophie Wenning-Bahr
Hagenstraße 9
90461 Nürnberg

Kontakt:
Telefon: +49 (0)1573 788 91 04
E-Mail: wen.ning@gmx.de